Kostenloser Versand +info

Gastos de envío Kostenlose nationale und internationale Sendungen +info

Geschichte

 Die Geschichte von Enrique Tomás zeugt von bedeutenden Momenten, Freuden, verwirklichten Träumen, wiederkehrenden Kunden, Personen, tonnenweise Begeisterung, Millionen von Schinken, unendlich vielen Sandwiches, Lächeln, von „Guten Morgen!“, von nächtlichem Arbeiten, damit am Morgen alles bereit ist, von Feierlichkeiten und viel Mühe.

Wir haben hier eine Reihe von Meilensteinen zusammengestellt, die das Wachstum des Projekts aufzeigen. Wir hätten gerne alle Namen der Personen angeführt, die für die Marke arbeitet sowie die Namen der unzähligen Kunden und Freunde. Aber das ist unmöglich. Deshalb dient diese Übersicht als Hommage an alle, die zu Enrique Tomás gehören.

 

1982

  •        Mit 16 Jahren eröffnet Enrique Tomás sein erstes eigenes Geschäft auf dem Markt Mercado de la Salut in Badalona.

1990

  •        Gründung Enrique Tomás S.L. und Eintragung ins Handelsregister.

2002

  •        Geschäftseröffnung im Einkaufszentrum La Farga in Hospitalet de Llobregat.

2003

  •        Neueröffnungen: C.C. Llobregat Centre (Cornellà) und Vía Julia (Barcelona).
  •        Wir erschaffen unseren ausgezeichneten Service „No te cortes“ („Schneid dich nicht“), bieten dem Verbraucher damit das Beste vom Schinken und garantieren den höchsten Komfort beim Verzehr. Der Service umfasst das Entbeinen, Schneiden und Verpacken in Vakuumverpackungen eines ganzen Schinkens oder Vorderschinkens. Diese 3 Schritte führen wir manuell durch, um das beste Endergebnis zu gewährleisten, ohne den Geschmack oder das Aroma des Schinkens zu verändern.

2005

  •        Eröffnung in Calle Rogent (Barcelona).

2006

  •        Geschäftseröffnung im Einkaufszentrum Las Glorias und Erweiterung des Geschäfts im Einkaufszentrum La Farga um die erste Metzgerei Enrique Tomás.

2007

  •        Geschäftseröffnung in der Straße Avenida Santa Coloma 24 (in Santa Coloma de Gramanet).

2008

  •        Wir eröffnen unsere erste Verkostungstheke im Einkaufszentrum Las Glorias, damit Sie unsere mit dem besten Schinken belegten Brötchen direkt bei uns genießen können. Ab dann werden wir von der Fleisch- und Wurstwarenkette zum Schinkenfachgeschäft, in dem man unseren Schinken zum Mitnehmen kaufen oder vor Ort verzehren kann.

2009

  •        MaxiDia (Esparraguera), Einkaufszentrum L’Ànec Blau (Castelldefels).

2010

  •        Wir wachsen weiter: Im Einkaufszentrum Vilamarina (Viladecans), im Einkaufszentrum La Maquinista (Barcelona) und im Einkaufszentrum Barnasud (Gavà).

2011

  •        Geschäftseröffnungen im Stadtzentrum von Barcelona (c/ Ferran und c/ Pi) und im Herzen von Santa Coloma (c/ Irlanda) und Gavà (c/ Sant Pere).
  •        Wir bauen unsere Präsenz in Einkaufszentren aus: Einkaufzentrum Montigalà (Badalona), Einkaufzentrum Las Arenas (Barcelona), Einkaufzentrum Punt Montcada (Montcada i Reixac), Einkaufzentrum Carrefour (Cabrera de Mar) und Einkaufzentrum Carrefour (Terrassa).
  •        Geschäftseröffnungen in der Metro in Barcelona: L1 Fondo, L1 Santa Coloma, L5 Diagonal und L3 Diagonal.

2012

  •        Großer Erfolg von Enrique Tomás beim ersten „Jamoneando“-Konzert. Im Palau Sant Jordi Ileno mit Isabel Pantoja.
  •        Neueröffnungen in der Avenida Diagonal, 520 (Barcelona), der Rambla (Sabadell) und im Einkaufszentrum Vía Sabadell (Barberà del Vallès).
  •        Wir sind nun auch in Zaragoza (Einkaufszentrum Puerto Venecia) vertreten und eröffnen unsere erste Ladenschule in der Straße c/ Pelayo (Barcelona).
  •        Premiere von Glamurós, unserem exklusivsten Schinken, im Hotel Palace.
  •        Wir eröffnen unseren Onlineshop.

2013

  •        Wir präsentieren Ihnen Jamonete, unser Maskottchen!
  •        Wir erreichen Madrid mit der Eröffnung von drei Geschäften: in der Straße c/ de la Cruz, der c/ Preciados und der c/ Tetuan.
  •        In Barcelona eröffnen wir in der c/ Argentería, an der Plaza Bonanova, in Santa Anna, Poblenou, Villarroel, ein weiteres Geschäft in La Maquinista und erweitern den Essbereich im Einkaufszentrum Las Arenas.
  •        Wir breiten uns auch im übrigen Katalonien weiter aus: c/ Rambla Principal (Vilanova i La Geltrú), c/ Barcelona (Mataró) und c/ Valldoreix (Sant Cugat).
  •        Wir ändern das Image unserer Geschäfte und festigen den Veranstaltungsservice als wesentlichen Bestandteil unseres Unternehmens.
  •        Die „Schinken-Tüten“ gelangen in die Cinesa-Kinos als Alternative zu Popcorn.
  •        Wir erweitern unser Produktsortiment durch die Einführung von „1Kg de Jamón“ („1 kg Schinken“), „Travel Pack“ („Reisepaket“) und „Jamón CeroZero“ („Schinken NullNull“), die glutenfreien Schinkenbrötchen sowie die Erweiterung unseres Angebots an Schinken-Tüten.
  •        Wir geben die Bücher „Grandes Mentiras sobre el jamón“ („Die Großen Schinken-Lügen“) und „La experiencia del jamón“ („Die Schinken-Erfahrung“) heraus.
  •        Wir bringen eine Merchandising-Linie auf den Markt und erschaffen neue Formen für die Wurstwaren.
  •        Wir nehmen an Diskussion zu Unternehmen und Unternehmertum teil: Afterwork APD Barcelona, 5ª Jornada Emprendedora (5. Unternehmertum-Tagung) und Numintec.
  •        Wir erhalten die PIMEC-Auszeichnung „Premio al comercio más competitivo del 2012“ („Preis für das wettbewerbsfähigste Unternehmen im Jahr 2012“)
  •        Wir werden zur Mitgliedsunternehmen von Comertia mit dem größten Wachstum.
  •        Unsere Mitarbeiterzahlen wachsen, mittlerweile sind bereits 300 mit an Bord.
  •        Belebung unserer sozialen Netzwerke durch Gewinnspiele, Nachrichten, Werbeaktionen und Geschenkartikeln zu unseren Produkten.
  •        Markteinführung unseres Produkt- und Dienstleistungskatalogs.

2014

  •        Enrique Tomás nimmt aktiv am Volksfest Sant Jordi teil und unterschreibt sein Buch „Grandes mentiras sobre el jamón“.
  •        Teilnahme an Konferenzen wie der AECOC und Präsenz bei Unternehmensausstellungen wie der BIZ Barcelona und der Expo Franquicias (Franchise-Messe).
  •        Das Geschäftsnetz in der Metro in Barcelona wird durch ein neues Geschäft an der Haltestelle Universitat verstärkt.
  •        Einführung einer neuen Speisekarte mit neuen Gerichten und Erweiterung des Angebots an Tomasitos und Tomasitos Premium.
  •        Einführung von kreativen Kommunikationskampagnen wie #MiPasaporte („#MeinPass“) und Verlosungen von Eintrittskarten für Konzerte und Basketballspiele des Club Joventut von Badalona, La Penya.
  •        Verstärkung unseres Kundenservices zur Verbesserung unseres Kundendienstes.
  •        Wir werden Co-Sponsor des Basketballteams Club Joventut aus Badalona.
  •        Der erste internationale Sprung des Unternehmens führt nach London mit einem Geschäft im Stadtteil Soho. Es wird von den Londonern großartig angenommen.
  •        Wir setzen auf ein sehr ehrgeiziges Projekt: das Museum „Jamón Experience“ an der Rambla in Barcelona. Es ist das erste Schinken-Ausstellungszentrum der Welt.
  •        Wir sind die Hauptakteure der Werbekampagne „Creer“ („Glauben“) der Bank Sabadell, für die eine Reihe von ausgezeichneten Unternehmern der katalanischen Unternehmenslandschaft ausgewählt wurden, zu denen auch Enrique Tomás gehörte.
  •        Eröffnung eines Geschäfts in Palma de Mallorca und zweier Geschäfte in Madrid: Einkaufszentrum Carrefour Cuatro Caminos und Glorieta Emperador Carlos V.
  •        Ausbau der Geschäfte in den Einkaufszentren Las Glorias und Barnasud.
  •        Neueröffnungen in c/ Rogent, 19, Passeig Joan de Borbó und Mercat de la Plaça de la Constitució (Viladecans).
  •         Wir kommen mit der Eröffnung in Nummer 372, in der sich früher einmal die Bar Mari Bárbola mit Symbolwirkung für den Stadtteil befand, nun insgesamt auf 6 Geschäfte in der Avenida Diagonal in Barcelona. Auf diese Weise decken wir mit unseren Geschäften auf dieser wichtigen Straße die Hauptader ab, die die Stadt Barcelona durchkreuzt.
  •        Eröffnung einer Bar im Außenbereich im legendären Freizeitpark Tibidabo, im Bereich der Aussichtsplattform, von der aus man den besten Ausblick auf die Stadt Barcelona hat.

2015

  •        Geschäftseröffnung in der Calle del Mar in Badalona, einer symbolträchtigen Straße in der Geburtsstadt von Enrique Tomás.
  •        Eröffnung des ersten Geschäfts auf Ibiza
  •        Lieferant des Hotels Mandarín in Barcelona
  •        Ausbau der Werkshalle in der Calle Occitània in Badalona mit Verdreifachung der Kapazität
  •        Eröffnung eines neuen Geschäfts in der Neal St., London

2016

  •        Geschäftseröffnung im Einkaufszentrum Maremágnum in Barcelona
  •        Geschäftseröffnungen in Terrassa und Sitges.
  •        Geschäftseröffnung in Pza. Sant Gregori Taumaturg de Barcelona
  •        Eröffnung des dritten Geschäfts in London im Einkaufszentrum Westfield.
  •        Eröffnung des ersten Geschäfts in Valencia im Einkaufszentrum Bonaire.
  •        Erstes Geschäft in Girona und Tarragona
  •        Eröffnung eines Restaurantbereichs im Terminal T4 des Flughafens Adolfo Suárez – Madrid Barajas nach Gewinn des Vergabewettbewerbs gegen mächtige Konzerne der Branche.
  •        Erwerb einer Schinkenfabrik in der Region Los Pedroches.

2017

  •        Eröffnung des ersten Geschäfts in Mexiko-Stadt.
  •        Unterzeichnung des ersten Franchisevertrags in Rom.
  •        Erweiterung des Geschäfts im Einkaufszentrum SPLAU
  •        Zuteilung eines Restaurantbereichs im Flughafen von Bilbao
  •        Eröffnung des ersten Geschäfts in Frankreich im Einkaufszentrum Val d‘Europe in Paris.
  •        Eröffnung des vierten und fünften Geschäfts in London (Camden)

2018

  •        Und in Zukunft... weitere Projekte mit großer Begeisterung und dank unseres großartigen Teams!

 

Finde alles heraus!
Melde dich für den Newsletter an

Über unsere neuen Geschäfte, empfohlene Produkte, Aktionen und Veranstaltungen.