Halbgereifter Schafs-Kuh Und Ziegenkäse

Halbgereifter Schafs-Kuh Und Ziegenkäse

Wenn Sie Käse so sehr mögen wie wir, können Sie nicht umhin, diesen wunderbaren halbgereiften Käse zu probieren, der aus drei verschiedenen Milcharten hergestellt wird: Kuh, Ziege und Schaf. In diesem Keil finden Sie weniger als 52% Fett und eine Reifezeit zwischen 60 und 90 Tagen, was ihm den Titel halbgereift verleiht und mit dem Sie den besten Geschmack und die Vorteile seiner drei Hauptbestandteile genießen können.

Mehr Infos

3,20 €

Mehr Informationen

Es wird dich interessieren

Gereifterkäse

Frischkäse braucht keine Zeit zum Reifen, er ist ein Weichkäse mit hohem Wasseranteil. Aufgrund dieser Eigenschaften ist es leichter zu kontaminieren und zu verschlechtern. Gereifter Käse ist genau das Gegenteil.

Damit ein Käse als "gereifter Käse" gilt, muss er mindestens 4 bis 7 Monate gereift sein. Diese Käsesorte enthält sehr wenig Wasser und ist daher sehr fett und hat einen starken Geschmack, der durch diese Reifung stark verstärkt wird. Neben dieser Käsesorte gibt es auch sogenannte "alte Käsesorten", die mit einer Reifezeit von mehr als sieben Monaten hergestellt werden.

Abgesehen davon ist eine der beliebtesten Käsesorten in der spanischen Küche der Halbhartkäse, ein Mittelpunkt zwischen der weichen Textur von Frischkäse und den intensiven Aromen von gereiftem Käse. Damit ein Käse "halbgereift" werden kann, muss er mindestens 35 Tage gereift sein, was bedeutet, dass der Geschmack der Milch voll genossen werden kann, besonders wenn er aus Schafsmilch hergestellt wird.

Ein 3-Milch-Käse

Fangen wir mit Schafsmilch an. Im Gegensatz zu Kuhmilch ist Schafsmilch viel reicher an Fett und Eiweiß. Diese Milch hat einen geringeren Wassergehalt, wodurch der berühmte Schafskäse intensiver, cremiger und aromatischer schmeckt. Diese Käsesorten zeichnen sich durch ihren leicht säuerlichen, salzigen und butterigen Geschmack und die vielen Vorteile aus, die sie für unsere Gesundheit bieten, wie zum Beispiel ihren hohen Gehalt an Mineralien, Vitaminen und eine leichte Verdauung.

Ziegenkäse ist auch leichter verdaulich und hat einen hohen Gehalt an Nährstoffen wie Vitamin A, Vitamin D, Vitamin K, Riboflavin, Kalium, Phosphor, Eisen, Niacin und Thiamin. Darüber hinaus ist Ziegenmilch in Kalorien, Cholesterin und Fett viel niedriger als der Rest, ideal für die Aufnahme in Diäten zur Gewichtsabnahme und für Menschen mit Diabetes.

Schließlich bringt Kuhmilch einen weicheren Geschmack in den Halbweichkäse und passt perfekt zu einem leckeren und nahrhaften Essen.

Zutaten: Pasteurisierte Kuhmilch (mind. 75%), Ziegenmilch (mind. 10%) und Schafsmilch (mind. 10%), Milchfermente, Lab, Salz und Lysozym (aus Eiern)
Reifezeit: zwischen 60 und 90 Tagen
Nettogewicht: ca. 220 Gramm
Lagerung: Kalt bei Temperaturen zwischen 4 und 8ºC.

Kundenbewertungen und bewertungen

Niemand hat noch eine bewertung geschrieben
in dieser sprache

Opiniones