Kostenloser Versand +info

Gastos de envío Kostenlose nationale und internationale Sendungen +info

Iberischer 100% Eichelvorderschinken - Milder Geschmack

  • Weich Weich

Iberischer 100% Eichelvorderschinken - Milder Geschmack

Der weiche Geschmack des freundlichsten Jamón!

Mit diesem 100% iberischen Eichelvorderschinken mit einem milden Geschmack, die Master-Schinken-Spezialisten bei der Verwirklichung dieser köstlichen Geschmack, unterscheiden sich von den anderen durch die Freundlichkeit der Schinken so charakteristisch und erkennbar durch die Weichheit mit einem Sweet Spot, die die Freuden eines Sandwiches, Tapas oder Teller Schinken zu jeder Zeit des Tages macht.  Ein Schinken, den man genießen und mit der Sicherheit geben kann, dass wir zufrieden sein werden und sein werden. Wenn Sie zu denen gehören, die kein Risiko eingehen, ist die Heilung immer eine sichere Sache.

Keine Konservierungsstoffe, Gluten oder Laktose.
  • Favorit

  • Lieferung in 24-48 Stunden auf der Halbinsel
  • Rückgabe in 7 Tagen ab Erhalt des Produkts
  • Beschreibung
  • Ernährungsinformationen
  • Konservierung
  • Cut von Maschine oder Chuchillo
Ibérico 100% Bellota - Pata Negra Vorderschinken

MEHR INFORMATIONEN ZU DIESEM VORDERSCHINKEN

Bellota 100% Iberische Eichelvorderschinken

Damit eine Schulter als 100% iberische Eichel angesehen werden kann, muss sie 100% genetische Reinheit der iberischen Rasse aufweisen, was bedeutet, dass ihre Eltern auch 100% iberische Rassenreinheit aufweisen müssen und die endgültige freie Mast in der Montanera gewonnen haben müssen.

Iberisches Schwein

Auf der Iberischen Halbinsel finden wir eine ganz besondere Schweinerasse. Die iberische Rasse. Es hat eine unendliche Anzahl von Merkmalen, die es vom Rest der Schweine unterscheiden, aber es gibt eine grundlegende. Es dringt Fett in den Muskel ein. Das ist es, was eine iberische Schulter mit den weißen Adern versehen macht, die sie zu einem einzigartigen Produkt machen.

Reinheit der Rasse

Der Reinheitsgrad der Schweinehaltung hängt natürlich von der Reinheit ihrer Eltern ab. Auf eine solche Weise, dass wir als iberisches Schwein jedes betrachten können, das 50% der Reinheit übersteigt. Dazu muss die Mutter zu 100% rein sein.

Fütterung des iberischen Schweins

Die ersten hundert Kilo Gewicht eines iberischen Schweins werden wie jedes andere Schwein gewonnen. Zuerst stillen und dann mit Vitaminnahrung. Eine geordnete Ernährung ist unerlässlich, damit das Tier stark, muskulös und knochenreich ist. 

Die Montanera

Die Schweine, die dazu bestimmt sind, bellota iberische Schinkenschultern zu geben, führen den letzten Teil ihrer Mast im Montanera durch. Ab November, wenn es in den Bergen kalt ist und die Eichel auf natürliche Weise fällt, weil sie reif ist, lassen die Experten die Schweine, die sie mästen wollen, auf natürliche Weise frei durch den Betrieb. Für maximal 4 Monate fressen die Schweine alle Eicheln, die sie finden können, rote Früchte und viel Gras. Sie werden viel gehen und viel Wasser trinken. Wenn sie das Gewicht, mit dem sie auf das Feld kamen, um 50% erhöht haben, sind sie bereit, die wunderbaren iberischen Bellota-Schinkenschultern zu liefern.

Milder Geschmack

In Spanien gibt es Produzenten in verschiedenen Bereichen, die ihre gut differenzierten Techniken bei der Herstellung von Schinken in die Praxis umsetzen und die für die Tradition und Qualität ihrer Ergebnisse bekannt sind. Im Falle eines weichen Schinkens sind die Schinkenmachermeister, die darauf spezialisiert sind, große Experten, deren Wissen aus früheren Generationen stammt. Ein freundlicher Geschmack, der fast süß ist und den jeder liebt.

MEHR INFORMATIONEN

Inhaltsstoffe:

Bellota 100% iberisch mit mehr als 24 Monaten Reifezeit und Salz.

Nährwertangaben (pro 100g):

Energiewert (kcal/KJ): 335/1394

Fett (g): 22,2

davon gesättigt (g): 6,53

Kohlenhydrate (g): 0,5

davon Zucker (g):<0

Proteine (g): 33, 2

Salz (g): 4,25

Was ist ein Vorderschinken?

Eine Schinkenschulter ist das Ergebnis der Aushärtung des Vorderbeins eines Schweins in Salz. Sein Geschmack ist intensiver als der von Schinken, da es die gleiche Menge an Knochen und viel weniger Fleisch gibt als bei einem Schinken. Er braucht weniger Monate der Reifung als ein Schinken.

Wie wird eine Paleta (Vorderschinken) hergestellt?

Sobald wir das Schweinebein fertig haben, müssen wir es zunächst für das Salzen vorbereiten. Der Koch schneidet einen V-förmigen Schnitt auf der Schweineschwarte und entscheidet, wie viel Fremdfett er zurücklassen möchte. Je mehr Fett es hat, desto weniger Salz wird es aufnehmen und desto süßer wird es sein. Nach der vorherigen Operation wird das Bein durchschnittlich zwei Wochen lang im Salz vergraben. Wenn der Koch beschließt, diese Zeit zu verlängern, schmeckt die Schinkenschulter besser. Von da an hängt das Bein je nach Art der Schinkenschultern, die wir herstellen werden, den Eigenschaften des Beins und dem Geschmack, den wir zu erhalten versuchen, im Trockner, bis es optimal für den Verzehr ist.

Detaillierte Beschreibung des Stückes:
Format Ganzes Stück
Schmecken Weich
Detaillierte Beschreibung des Stückes:
Format Ganzes Stück
Schmecken Weich
Detaillierte Beschreibung des Stückes:
Format Ganzes Stück
Schmecken Weich
Detaillierte Beschreibung des Stückes:
Format Ganzes Stück
Schmecken Weich
Nobody has posted a review yet
in this language | Rate it

Be the first to write your review !

Verwandte Produkte

Ibérico 100% Bellota - Pata Negra Vorderschinken

Finde alles heraus!
Melde dich für den Newsletter an

Über unsere neuen Geschäfte, empfohlene Produkte, Aktionen und Veranstaltungen.