Kostenloser Versand +info

Gastos de envío Kostenlose nationale und internationale Sendungen +info

Girolle Für Das Tête De Moine

Girolle Für Das Tête De Moine

Wenn der Tête de Moine Schweizer Käse berühmt ist, dann ist die spezielle Schneidemaschine Girolle genauso berühmt oder sogar noch mehr! Ein einfacher Käseschneider, der dank seines Spiralschabersystems die typischen Rosen oder Käseblumen produziert, die diesen bekannten Schweizer Käse auszeichnen. La Girolle ist ein Werkzeug zur Herstellung von blumenförmigen Spänen. Wenn Sie also den Geschmack des Tête de Moine genießen möchten, sollten Sie diesen besonderen Käseschneider nicht verpassen.

Keine Konservierungsstoffe, Gluten oder Laktose.
  • Favorit

  • Lieferung in 24-48 Stunden auf der Halbinsel
  • Rückgabe in 7 Tagen ab Erhalt des Produkts
  • Beschreibung
  • Ernährungsinformationen
  • Konservierung
  • Cut von Maschine oder Chuchillo
Schneideutensilien

Gereifterkäse

Frischkäse braucht keine Zeit zum Reifen, er ist ein Weichkäse mit hohem Wasseranteil. Aufgrund dieser Eigenschaften ist es leichter zu kontaminieren und zu verschlechtern. Gereifter Käse ist genau das Gegenteil.

Damit ein Käse als "gereifter Käse" gilt, muss er mindestens 4 bis 7 Monate gereift sein. Diese Käsesorte enthält sehr wenig Wasser und ist daher sehr fett und hat einen starken Geschmack, der durch diese Reifung stark verstärkt wird. Neben dieser Käsesorte gibt es auch sogenannte "alte Käsesorten", die mit einer Reifezeit von mehr als sieben Monaten hergestellt werden.

Abgesehen davon ist eine der beliebtesten Käsesorten in der spanischen Küche der Halbhartkäse, ein Mittelpunkt zwischen der weichen Textur von Frischkäse und den intensiven Aromen von gereiftem Käse. Damit ein Käse "halbgereift" werden kann, muss er mindestens 35 Tage gereift sein, was bedeutet, dass der Geschmack der Milch voll genossen werden kann, besonders wenn er aus Schafsmilch hergestellt wird.

Kuriositäten des Tête de Moine AOP

Die Ursprungsbezeichnung und die besondere Schabung, die zur Entstehung der "Tête de Moine Blumen" führt, sind gesetzlich vor Nachahmung geschützt.

Es wird aus Kuhmilch hergestellt, die im Freien gegrast wird, die Kräuter und Blumen, die diese Tiere grasen, geben ihm den besonderen Geschmack und Geruch.

Die wörtliche Übersetzung des Namens "Tète de Moine" bedeutet "Mönchskopf" und ist auf die Ähnlichkeit des Schabens des Käses mit dem Haarschnitt der Mönche zurückzuführen, die ihn hergestellt haben.

Sie waren die Mönche selbst, die versuchten, die Abnutzung des Käses bei den Angriffen auf die Vorratskammern nicht zu bemerken, die entdeckten, dass das Schaben durch den Kontakt mit der Luft einen besseren Geschmack erhielt.

Um den besten Geschmack des Tête de Moine zu genießen, gibt es eine spezielle Schneidemaschine namens Girolle. Diese professionelle Maschine ermöglicht es, blumenförmige Späne herzustellen, indem sie eine Klinge dreht, die sie um einen Schaft schabt, der in der Mitte des Käses eingesetzt wird.

Zutaten: Rohe Kuhmilch, Lab, Salz und Milchsäurebakterien.
Nettogewicht: ca. 900 Gramm
Herkunft: Schweiz
Konservierung: Bei Kälte mit Temperaturen zwischen 4 und 8ºC.

Andere Formate dieses Produkts

Nobody has posted a review yet
in this language | Rate it

Be the first to write your review !

Verwandte Produkte

Schneideutensilien

Finde alles heraus!
Melde dich für den Newsletter an

Über unsere neuen Geschäfte, empfohlene Produkte, Aktionen und Veranstaltungen.