Skip to content
JAMON hat einen eigenen namen

7 Kuriositäten über iberischen Schinken, die Sie überraschen werden

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Der iberische Schinken ist derjenige, der dank dem Fleisch von echten iberischen Schweinen, die auf unserer Halbinsel aufgezogen werden, hergestellt wird, aber wissen Sie alles darüber? In Enrique Tomás erzählen wir Ihnen 7 Kuriositäten über iberischen Schinken, die Sie überraschen werden!

Pack Ahorro Paleta Ibérica de Cebo
Kaufen Sparverpackung Iberico Schinken
Cata Jamón de Jabugo Enrique Tomás
Kaufen iberische Aromen aus Huelva
mejores regalos para los amantes del jamon
Kaufen die Erfahrungsbuch des Schinkens

Kuriositäten über iberischen Schinken

  1. Nach der Ernährung der iberischen Schweine kann man zwischen Iberico de Cebo, Iberico de Cebo de Campo oder Ibérico Bellota unterscheiden. Die Iberico de Cebo werden so genannt, weil sie auf den Höfen mit Futter gemästet werden, daher ihr Name „Cebo“.
  2. Wir haben bereits erklärt, dass es drei Arten von iberischen Schinken nach ihrer Ernährung, aber im Gegensatz zu denen von Iberico de Cebo oder Iberico de Campo, die Produktion von Iberico de Bellota ist begrenzt. In Spanien werden rund 1,4 Millionen Iberico de Bellota-Schinken und ebenso viele Vorderschinken produziert, und es ist unmöglich, mehr zu produzieren. Warum? Sehr einfach, da die Aktivität des Weidelandes und die Anzahl der Bäume so gesteuert werden, dass nicht mehr als 700.000 iberische Schweine gefüttert werden können.
  3. Die Schweine, die Iberico de Bellota produzieren sollen, essen NICHT nur Eicheln. Wie bereits erwähnt, ernähren sich diese Schweine in der Montanera-Saison auf den Weiden und fressen neben Eicheln auch alle Arten von Naturprodukten und Kräutern.
  4. Die iberischen Schweine sind alle diejenigen, die zumindest ein Elternteil dieser Art haben, die im Allgemeinen die Mutter ist. Die Rasse der weißen Schweine, die mit den iberischen Schweinen gekreuzt wird, ist die Duroc, weil ihre Genetik erlaubt, die Eigenschaften der Schweine unserer Halbinsel, wie die Fähigkeit, Fett in den Muskel zu infiltrieren, zu erhalten.
  5. Wenn wir die Ernährung auf der Grundlage von Eichel und 100% der iberischen Rasse Reinheit, erhalten wir als Ergebnis 100% Eichel gefüttert iberischen Schinken, auch als Pata Negra Schinken gennant. Aber warum heißen sie Pata Negra? Weil die Hufe von iberischen Schweinen schwarz sein können, aber das muss nicht unbedingt so sein. Es kann vorkommen, dass ein iberisches Schwein keinen schwarzen Huf hat und ein weißes Schwein im Gegenteil. Wenn Sie also auf die Farbe achten möchten, weil Sie wissen wollen, ob Sie ein echtes Produkt kaufen, lassen Sie uns eines sagen: Es ist ein Fehler. Das Beste, was Sie tun können, ist, sich die Zusammensetzung der Schinkenbeine anzusehen, nicht ihren Ton. Wenn sie länglich und stilisiert sind, stehen Sie vor einem echten iberischen Schinken.
  6. Im Gegensatz zu dem, was man glaubt, bedeutet die Tatsache, dass der iberische Schinken weiße Punkte hat, NICHT, dass er in schlechtem Zustand ist, sondern ganz im Gegenteil! Diese weißen Flecken auf dem Schinken sind Tyrosinkristalle und zeigen, dass der Reifeprozess des iberischen Schinkens korrekt durchgeführt wurde.
  7. Zum Schluss noch eine Kuriosität in Bezug auf die Essenspaarung des Schinkens: Er muss NICHT immer von Rotwein begleitet werden; tatsächlich ist Weißwein besser! Weißwein hat einen süßeren Geschmack als Rotwein, so dass er nicht den Schinkengeschmack verdeckt, sondern seine Nuancen verstärkt. Bei Enrique Tomás empfehlen wir Ihnen, ihn zu Weinen wie Manzanilla oder Cava zu trinken, und wenn Sie ihn mit sevillanischen Brotstangen-Picos Sevillano- kombinieren, werden Sie Ihren Gaumen jedes Mal reinigen und alle Nuancen des iberischen Schinkens mit jeder Scheibe genießen können!

Kannten Sie diese Kuriositäten über iberischen Schinken? Nun, jetzt wissen Sie es wirklich! Wie das Sprichwort sagt: Wissen schadet nicht!

Resumen
Schinken in Scheiben
Opiniones de los usuarios
5 based on 1 votes
Tipo de servicio
Schinken in Scheiben
Nombre del proveedor
ENRIQUE TOMÁS S.L.,
C/ Occitania 45,Badalona,Barcelona-08911,
Telephone No.+34902996796
Área
Verkaufsabteilung
Descripción
Der iberische Schinken ist derjenige, der dank dem Fleisch von echten iberischen Schweinen, die auf unserer Halbinsel aufgezogen werden, hergestellt wird, aber wissen Sie alles darüber?

Otros idiomas: Español English Français Italiano