Kostenloser Versand +info

Gastos de envío Kostenlose nationale und internationale Sendungen +info
Gastronomie

Arten von iberischen Würsten

Tipos de embutidos ibericos

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Spanien ist der größte Produzent iberischer Produkte in der Welt, denn nur auf unserer Halbinsel kann man das Fleisch von echten Schweinen dieser Art bekommen. Aber wollen Sie wissen, was die verschiedenen Arten von iberischem Wurstbaren sind und was ihre Hauptmerkmale sind? Dann haben Sie Glück! Bei Enrique Tomás verkaufen wir sie seit mehr als dreißig Jahren, niemand kennt sie also besser als wir!

Was sind iberische Wurstwaren?

Fangen wir am Anfang an. Bevor wir auf die Arten der spanischen Wurstwaren eingehen, wollen wir sehen, was Wurstwaren sind und wie sie klassifiziert werden.

Unter Wurstwaren versteht man alle Fleischderivate, die aus zugelassenem Fleisch hergestellt werden, das normalerweise zerkleinert, aber nicht unbedingt so präsentiert wird.

Dieses Fleisch wird normalerweise mit Schweinefett, Blut, pflanzlichen Produkten, Gewürzen und Gewürzen gemischt, unter denen wir unter anderem Paprika, Pfeffer oder Knoblauch hervorheben können.

Diese Mischung wird in die verschiedenen Arten von Wursthüllen, d.h. in natürliche oder künstliche Wursthüllen, gefüllt. Danach wird sie zur Reifung gebracht. Obwohl die Verwendung von Kunstdarm erlaubt ist, ist die Verwendung von Naturdarm vorzuziehen, da er der Wurst während der Reifung bessere organoleptische Eigenschaften verleiht.

Und die iberischen Wurstbaren?

Iberische Wurstwaren sind solche, die aus Fleisch von iberischen Schweinen, d.h. von der iberischen Halbinsel, hergestellt werden. Die traditionellsten sind die Lende (lomo), die Salami und die Chorizo.

Damit ein Tier als solches betrachtet werden kann, muss es mindestens 50% iberische Rassenreinheit aufweisen.

Die iberischen Wurstwaren sind diejenigen, mit denen wir bei Enrique Tomás arbeiten, wegen ihrer hohen Qualität und ihres unschlagbaren Geschmacks. Wir wählen das qualitativ hochwertigste Produkt aus den besten Orten Spaniens aus, um Ihnen eine iberische Wurst anzubieten, die den anderen Produkten auf dem Markt überlegen ist.

Klassifikation der Würste

Im Allgemeinen können wir verschiedene Arten von Wurstwaren finden, je nach den unterschiedlichen Umgebungsbedingungen, denen das Produkt ausgesetzt ist.

clases de embotidos

Es ist auch wichtig, die Zusatzstoffe und Zutaten zu berücksichtigen, die der Mischung hinzugefügt werden, da die Art der Reifung des Produkts auch davon abhängt.

In diesem Sinne können wir eine Liste von Wurstwaren nach 3 Arten erstellen:

Rohes

Es handelt sich dabei um all jene Pökelwaren, die aus rohem Fleisch und Fett hergestellt werden und die einer Art Pökelung oder Räucherung unterzogen werden.

Einige Arten von Rohwürsten sind Chorizos oder Salamis.

Gekocht

Es ist diejenige, in der die Mischung gekocht wird, bevor sie mit dem Teig vermischt wird.

Einige Arten von Kochpökelwaren sind Pastete oder Blutwurst.

Wie viele Arten von iberischem Wurstwaren gibt es?

Wir konzentrieren uns jetzt nur noch auf iberische Wurstwaren. Das heißt, diejenigen, die direkt aus iberischem Schweinefleisch hergestellt werden.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Spanien aus einem ganz einfachen Grund der Hauptproduzent von iberischem Pökelfleisch: Nur hier sind die Voraussetzungen für die Aufzucht der authentischen Schweine dieser weltweit einzigartigen Art gegeben. Was ihr Fleisch so besonders macht, ist seine Saftigkeit, die sie dank der genetischen Fähigkeit der Schweine, Fett in die Muskeln einzudringen, besitzen.

So hat das Fleisch des iberischen Schweins nichts mit dem anderer weisser Schweine zu tun, und obwohl die von letzteren gewonnenen Stücke genauso gut sind, werden die Aromen und Nuancen nicht so geschätzt. Deshalb, wie es offensichtlich ist, geht der Ruhm den iberischen Chorizos, Salamis, Lenden, Blutwurst und Morcones voraus, weil ihr Geschmack einzigartig ist.

Iberische Chorizo

Es gibt eine große Vielfalt an Wurstwaren, aber die Chorizo ist zweifellos einer der Stars der Gastronomie unseres Landes.

Sie wird aus magerem Schweinefleisch von höchster Qualität hergestellt und mit verschiedenen Gewürzen, darunter Paprika, gewürzt, was ihr die charakteristische rote Farbe verleiht. Wenn er fertig ist, wird er gefüllt und aufgehängt, und nach der entsprechenden Reifezeit ist die iberische Chorizo fertig. Es ist zu beachten, dass es viele Arten von iberischer Chorizo gibt, und sie sind alle sehr gut.

Iberisches Morcón

Sie wird auf sehr ähnliche Weise wie die Chorizo produziert, aber was ihr Aussehen betrifft, haben sie nichts miteinander zu tun. Die Chorizo ist lang und dünn, während der Morcón kleiner und dicker ist.

Iberischer Salchichón

Wenn es etwas gibt, was auf einem guten iberischen Wurstwarenteller nicht fehlen darf, dann ist es Salchichón, oder spanisch Salami.

Wie Chorizo und Morcón wird Salchichón ibérico aus dem mageren Fleisch des iberischen Schweins hergestellt und mit verschiedenen Gewürzen, wie z.B. Pfeffer, gewürzt. Sobald er fertig ist, wird er aufgehängt und dem Pökelprozess auf natürliche Weise überlassen. Sobald der iberische Salchichón fertig ist, wird er für die Vermarktung vorbereitet.

Es gibt viele Arten von iberischem Salchichón, mit intensiverem oder weicherem Geschmack, aber alle sind von unschlagbarer Qualität.

Iberische Blutwurst

Die Hauptzutaten der iberischen Blutwurst sind Fleisch und Speck, die mit Gewürzen vermischt und etwa dreißig Tage lang getrocknet werden.

Im Gegensatz zu den drei vorhergehenden Würsten, die normalerweise roh gegessen werden, wird die Blutwurst normalerweise in vielen Gerichten, wie Eintöpfen, enthalten und gekocht, vor allem im Winter.

Neben der iberischen Blutwurst gibt es in unserem Land noch viele andere, wie zum Beispiel die Blutwurst.

Iberische Lende

Die iberische Lende ist ein weiteres Sternprodukt der spanischen Gastronomie, und eine der besten Arten, sie zu genießen, ist roh, genau wie Chorizo oder Salchichón. Man braucht nur ein wenig Brot und Öl dazu zu geben, um den ganzen Geschmack zu genießen.

Wie der Name schon sagt, wird es aus der Lende der iberischen Schweine hergestellt, d.h. aus dem dorsalen Teil derselben, einem Bereich, der kaum Fett enthält.

Das Fleisch wird lediglich gereinigt, gewürzt und gefüllt, weshalb es auch als lomo embuchado bezeichnet wird.

Im Gegensatz zu Chorizo, Salchichón oder Morcilla wird das Fleisch zur Herstellung der iberischen Lende kaum bearbeitet, was es zu etwas ganz Besonderem macht.

Ist der Serrano-Schinken eine Wurst?

Bevor wir zum Schluss kommen, möchten wir diesen Punkt klären, denn es gibt eine Menge Verwirrung. Die Antwort darauf, ob Schinken eine Wurst ist, ist sehr klar:

Nein, Serrano-Schinken ist keine Wurst und iberischer Schinken, was auch nicht dasselbe ist.

Wir müssen berücksichtigen, dass das Wort “embutido” von “embutir” kommt, also dürfen wir nicht in den Fehler verfallen, den Schinken unter die Würste zu setzen, denn das ist er nicht.

Der Schinken wird nicht in den Darm eingebracht, ist also ein Fleischderivat innerhalb der Gruppe der gesalzenen Produkte, aber keine Wurst.

Neben dem Schinken und anderen Sternprodukten unserer Gastronomie wie Reis, Tapas oder Eintöpfen können wir uns in Spanien also auch einer großen Anzahl iberischer Würste rühmen, die roh verzehrt oder in ein reichhaltiges traditionelles Rezept integriert werden können. Welche Art von iberischer Wurst Sie auch immer für Ihren heutigen Speiseplan wählen, Sie werden sicher einen Kick davon bekommen!

Resumen
Geschnittenen Schinken
Tipo de servicio
Geschnittenen Schinken
Nombre del proveedor
ENRIQUE TOMÁS S.L.,
Occitania 45,Badalona,Barcelona-08911,
Telephone No.+34 93 383 84 85
Área
Verkaufsabteilung
Descripción
Wenn Sie die verschiedenen iberischen Wurstsorten von den besten Experten kennen lernen wollen, haben wir von Enrique Tomás die definitive Liste für Sie vorbereitet!

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Comentarios

Deja un comentario

Tu email no se publicará.
  • *
  • *
  • *
Finde alles heraus!
Melde dich für den Newsletter an

Über unsere neuen Geschäfte, empfohlene Produkte, Aktionen und Veranstaltungen.