Kostenloser Versand +info

Gastos de envío Kostenlose nationale und internationale Sendungen +info
Kaufen Gran Reserva Schinken

Der Unterschied zwischen Serrano und iberischem Schinken

Unterschied z Serrano und Iberischen Schinken

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Der Unterschied zwischen Serrano-Schinken und iberischem Schinken ist wichtig, um zu wissen, welche Art von Jamón wir kaufen und uns nicht übertölpelt zu werden, da nicht alle Schinken den gleichen Preis haben. In Enrique Tomás wollen wir nicht nur Schinken bester Qualität verkaufen, sondern auch das Bewusstsein für ihre Kultur schärfen und Informationen liefern, um das Wissen über dieses für unser Land so typische Produkt zu erweitern. Um dies zu tun, werden wir den Unterschied zwischen ihnen erklären. Los geht’s!!

Unterschied zwischen Serrano und iberischem Schinken je nach Schweinerasse

Iberischer Schinken ist ein Produkt, das aus iberischen Schweinen gewonnen wird, und Serrano-Schinken ist das, was von weißen Schweinen stammt. Beide Schinken werden aus den Hinterbeinen des Tieres gewonnen, aber der iberische Schinken kann im Gegensatz zum Serrano nur in Spanien und Portugal hergestellt werden, und zwar aus zwei Gründen: Erstens, die iberischen Schweine befinden sich nur auf unserer Halbinsel und zweitens, nur in diesen Ländern sind die für den iberischen Schinken notwendigen Wetterbedingungen gegeben.

Viele Menschen fragen sich, wann der iberische Schinken ins Ausland kopiert wird, und die Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: Es ist unmöglich, es ist nicht einmal einen zweiten Gedanken wert. Iberischer Schinken ist spanisch oder portugiesisch, und das ist es, und wenn ein ausländischer Schinkenhersteller iberischen Schinken herstellen will, muss er das hier tun, sonst wird er Schinken produzieren, aber er wird nicht iberisch sein, er wird etwas anderes sein.

An dieser Stelle ist die Gleichung klar geworden: Iberischer Schinken gleich iberischem Schweinefleisch, aber was ist mit Serrano-Schinken? Diese Art von Schinken wird unter anderem aus Duroc, Pietrain oder großen weißen Schweinen hergestellt, d.h. es ist der Schinken von weißen Schweinen.

Die Duroc-Schweine kommen aus den Vereinigten Staaten, der Pietrain aus Belgien und der Large White aus dem Vereinigten Königreich, und wie wir sehen können, muss der nicht-ibirische Schinken nicht in einem bestimmten Teil der Welt produziert werden, sondern kommt aus sehr unterschiedlichen Gebieten. Es muss gesagt werden, dass sich die Rasse Duroc von den anderen abhebt, weil sie die beste Kreuzung mit dem iberischen Schwein ist, und wenn wir von reinen 50% iberischen Schweinefleisch sprechen, meinen wir das Fleisch von Schweinen mit iberischem Elternteil, das die Mutter unserer iberischen Halbinsel ist.

Cerdo Ibérico y Cerdo Blanco

Der Iberische Schwein und der weisse Schwein

Und der Geschmack?

Wir haben bereits erklärt, dass der Hauptunterschied zwischen serranischem und iberischem Schinken darin besteht, dass er aus verschiedenen Rassen desselben Tiertyps stammt, aber wie wirkt sich das auf ihren Geschmack aus? Iberische Schweine haben eine genetische Besonderheit, die kein anderes Tier auf der Welt hat, sie dringen Fett in den Muskel ein, und dies, zusammen mit einer bestimmten Ernährung und der Bewegung, die das Schwein auf der Weide ausüben kann, wenn es in Freiheit freigelassen wird, führt zu einem sehr saftigen Fleisch voller Nuancen und Aromen.

Das erste, was zu beachten ist, ist, dass, obwohl ein nicht-iberisches Schwein auf die Weide entlassen wird, sein Fleisch nie wie das iberische sein wird, da weiße Schweine das Fett nicht infiltrieren. Wenn ein Landwirt seine weißen Schweine mit Eicheln füttern und auf die Weide bringen will, um die Montanera herzustellen, kann er das ohne Probleme tun; es sei jedoch darauf hingewiesen, dass er den Geschmack des weißen Schweins nicht mit dem des iberischen Schweins vergleichen kann, das Einzige, was er erreichen kann, ist ein optimaleres Fleisch, da die Schweine glücklicher sind und sich dies in dem von ihnen gewonnenen Produkt widerspiegeln wird.

Was die Serrano-Schinken betrifft, so ist auch darauf hinzuweisen, dass das Fett von letzteren keine so saftige Textur hat, dass Sie nur eine Scheibe iberischen Schinken schätzen werden – nur durch die Verkostung eines authentischen iberischen Schinkens können Sie erkennen, wie sein Fett im Mund schmilzt!

Unterschied je nach Reifeprozess

Der Reifeprozess von iberischem Schinken und Serranoschinken ist derselbe, das heißt, er folgt den gleichen Richtlinien, aber es gibt einen Faktor, der sie deutlich unterscheidet, die Zeit.

Wie wir bereits erklärt haben, haben iberische Schweine eine Eigenschaft, die kein anderes Tier auf der Erde besitzt, sie dringen das Fett in den Muskel ein, und das macht ihr Fleisch schmackhafter als das von weißen Schweinen und daher teurer zu heilen. Durch das Eindringen von mehr Fett in den Muskel ist der Heilungsprozess des Iberischen länger und während der Jamón Serrano oder Reserva nur fünfzehn Monate benötigt, um bereit zu sein, und der Gran Reserva 18, kann ein Iberer zwischen 24 und 36 Monate dauern, je nachdem, ob es sich um einen iberischen Köder oder eine Eichel handelt.

Wie Sie sehen können, wollen wir Ihnen bei Enrique Tomás die beste Schinkenqualität anbieten, damit Sie das Gesuchte suchen, es in unseren Betrieben oder auf unserer Website finden. Genießen Sie den Schinken in Ihrem vertrauenswürdigen Geschäft und stellen Sie sicher, dass Sie genau das kaufen, was Sie wollen!

Resumen
Geschnittener Schinken
Tipo de servicio
Geschnittener Schinken
Nombre del proveedor
ENRIQUE TOMÁS S.L.,
Occitania 45,Badalona, Barcelona-08911,
Telephone No.+34 93 3838485
Área
Verkaufsabteilung
Descripción
Finden Sie den Unterschied zwischen serranischem und iberischem Schinken anhand der verschiedenen Faktoren heraus. Wir hoffen Sie es Ihnen gefallen.

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Comentarios

Deja un comentario

Tu email no se publicará.
  • *
  • *
  • *
Finde alles heraus!
Melde dich für den Newsletter an

Über unsere neuen Geschäfte, empfohlene Produkte, Aktionen und Veranstaltungen.