Skip to content
JAMON hat einen eigenen namen

Der Serrano Schinken

Serrano Gran Reserva Schinken - Glossar Enrique Tomás

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Der Serrano-Schinken gilt als Premium-Schinken, der auf der Qualitätsskala des Rohschinkens ganz oben steht. Obwohl der Name als Gattungsbezeichnung für Schinken verwendet wird, der nicht iberisch ist, unterscheidet sich der Serrano-Schinken je nach Reifezeit.

Arten von Serrano-Schinken

Serrano-Schinken oder Rohschinken ist jeder von weißen Schweinen. Diese Schweine werden in der Regel unter intensiver Fütterung mit Futter und Getreide aufgezogen. In Bezug auf die Aushärtezeit wird dieses Produkt in der Regel zwischen 7 und 24 Monaten ausgehärtet und je nach Aushärtezeit unterschiedlich benannt. Die Arten von Serrano-Schinken sind dann:

  • Bodega“-Keller: 9 Monate Lagerung
  • Reserva oder „añejo“ -gealtert: 12 Monate
  • Gran Reserva: 15 Monate garantiert

Das Wichtigste ist, dass Sie wissen, dass es einen großen Unterschied zwischen Produkten von weißen und iberischen Schweinen gibt. Es sind verschiedene Rassen, sie haben unterschiedliche physiologische Eigenschaften und etwas Wesentliches, sie ernähren sich auf unterschiedliche Weise: nur die Iberico de Bellota Schweine (die, die die Montanera -Saison machen) essen Eicheln und nur die iberischen Schweine produzieren den berühmten iberischen Schinken in all seinen Qualitäten, Iberico de Cebo, Iberico de Cebo de Campo und Iberico Bellota.

Die DOs des Serrano-Schinkens

Die Herkunftsbezeichnungen sind ein Hinweis, der zum Schutz des Ursprungs, der Gebiete und der Produktionsmethoden bestimmter Produkte verwendet wird. Genau wie der iberische Schinken hat auch der Serrano-Schinken eine Ursprungsbezeichnung und eine geschützte geographische Angabe (PGI):

DO Teruel Schinken

  • Schweine, die ausschließlich in der Provinz Teruel aufgezogen werden, mit einer minimalen Reifezeit von 14 Monaten und einem Gewicht von mehr als 7 kg.

IGP Jamón de Trévelez

  • Produktionsgebiet in der Provinz Granada, in einigen Städten der Sierra Nevada wie Juviles, Busquistar, Bérchules, Pórtugos, La Taha, Capileira, Bubión und Trevélez. Die Schinken stammen von weißen Schweinen verschiedener Rassen, darunter Landrace, Large-White und Duroc-Jersey. Die Aushärtezeit dieser Produkte liegt zwischen 14 und 30 Monaten.

In Enrique Tomás steht unseren Kunden die hohe Qualität des Serrano-Schinkens, der Gran Reserva-Schinken, zur Verfügung. Genießen Sie fantastische Sandwiches an unserer Verkostungsbar oder nehmen Sie geschnittenen Schinken in vakuumverpackten Beuteln oder ganze Stücke von Gran Reserva Keule Schinken und Vorderschinken mit.

Jamón Gran Reserva Enrique Tomás
Kaufen Serrano Schinken-Alle Produkten
Paleta gran reserva Enrique Tomás
Kaufen Serrano Vorderschinken- Alle Produkten

 

Summary
Der Serrano Schinken
Article Name
Der Serrano Schinken
Description
Der Serrano-Schinken stammt von den Beinen des nicht iberischen Schweins oder des weißen Schweins. Mindestens 9 Monate gereift bis zu den 18 Monaten unseres Monte Nevado's Serrano.
Author

Otros idiomas: Español English Français Italiano