Skip to content
JAMON hat einen eigenen namen

Schinkenexperte

Meisterhammer - Glossar enrique tomas

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Ein Schinkenexperte ist ein Handwerker in der Welt des Schinkens, ein leidenschaftlicher Mensch, der sich mit Hingabe um jedes Stück Schinken während des gesamten Produktionsprozesses kümmert. Im Wörterbuch der Königlichen Spanischen Akademie finden wir die Definition des Wortes „Maestro“ als „eine Person, die in einem Fach handlich ist und es mit Leichtigkeit handhabt“, aber das reicht nicht aus, um vollständig zu erklären, was ein Schinkenexperte tut.

Was macht ein Schinken-Experte wirklich?

Der Schinkenexperte ist die Person, die für die Herstellung von Schinken und Vorderschinken verantwortlich ist; er ist eine wesentliche Figur, die nicht mit dem Schinken-Schneidefachmann verwechselt werden sollte, über den wir später sprechen werden. Während der letzten Phase der Schinkenreifung im Keller, die zwischen 6 und 30 Monaten dauern kann, sind die Fachleute und Handwerker des Schinkens für die Kontrolle der Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie das Einfetten der Stücke mit Schmalz zuständig. Das Wissen und Können der Schinkenfachleute sind die Elemente, die ein Stück perfekt machen, nicht zu sehr trocknen und an seiner Spitze heilen. Das „Einfetten“ erfolgt manuell und wird wiederholt, wenn der Schinken der Schmalz aufnimmt.

Die Tätigkeit der Schinkenexperten umfasst alle Phasen der Schinkenzubereitung auf folgende Weise:

  • Schlachtung: Kontrolle des Schneidens und Profilierens der Teile.
  • Salzen: Die Stücke werden in Salz vergraben. Die Salzzeit muss entsprechend dem Gewicht der Stücke gesteuert werden.
  • Stabilisierung: Strenge Kontrolle von Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
  • Trockenraum: Die Schinken werden zum Trocknen in Kellern aufgehängt. Der Schinken-Experte ist für die Dauer dieser Phase sowie für die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur verantwortlich.
  • Bodega (Keller): Die längste Phase findet in einem speziellen Keller statt. Die Teile drehen ihre Position für eine homogene reifung.

Vor der Markteinführung gibt es eine weitere Schlüsselaktivität dieser wichtigen Figur in der Produktion von Schinken in Spanien. Die Technik „calado“ (Prüfung auf Qualität und nur für den Fachmann „Nasen“) erlaubt die Beurteilung von Aspekten wie dem Aroma und dem Reifepunkt eines Stückes. Nur durch Erfahrung und Fachwissen kann ein Schinkenexperte „Tester“ Spitzenleistungen bei der Schinkenherstellung erkennen.

Schinkenschneidefachmann

Der Schinkenschneidefachmann garantiert uns durch seine Erfahrung und sein Fachwissen Exzellenz und höchste Qualität. Wenn wir uns auf einen Schinkenschneidespezialist beziehen, sprechen wir von einer Person, die die Schneidtechnik des Schinkens und der Vorderschinkens beherrscht; es gibt also zwei Arten von Experten, die nicht verwechselt werden sollten. Ein schlechtes Schinkenschneiden kann die Arbeit des Schinkenexperten und -produzenten verderben.

In Enrique Tomás arbeiten wir mit den Besten zusammen und können deshalb auf exklusive Produkte wie den iberischen Schinken Glamurós zählen. Das Label Glamurós wird von den Stücken getragen, die speziell von unseren Schinkenexperten ausgewählt wurden, um Teil dieser Auswahl zu sein, müssen die Stücke in jeder Hinsicht herausragend sein, die Besten unter den Besten. Wenn Sie die Exzellenz unserer Produkte kosten und die Kompetenz unseres Teams von Schinkenspezialisten testen möchten, probieren Sie unbedingt ein Glamurós-Schinkenkeule.

Jamón Glamuros - Enrique Tomás
Kaufen Schinken Glamurós
Paleta Glamuros - Enrique Tomás
Kaufen Vorderschinken Glamurós
Jamón Glamuros 100% Ibérico de Bellota - Enrique Tomás
Kaufen  Schinken- Beutel

Otros idiomas: Español English Français Italiano