Skip to content
JAMON hat einen eigenen namen

Wie man einen angefangenen Schinken konserviert

Otros idiomas: Español English Français Italiano

Zu wissen, wie man einen angefangenen Schinken konserviert, ist ein sehr wichtiges Thema, um seinen ganzen Geschmack zu genießen, ohne ihn zu verderben. Da der Produktionstrockenaushärtungsprozess zu lang ist, wäre es schade, ihn verderben zu lassen oder seinen Geschmack zu beeinträchtigen, wenn man ihn nicht richtig bedeckt und trocknen lässt. Bei Enrique Tomás sagen wir immer wieder: Wenn Sie ein ganzes Stück Schinken (mit Knochen) kaufen, ist es zum Essen und Genießen da! Laden Sie Ihre Freunde und Lieben ein und lassen Sie diese Delikatesse so schnell wie möglich enden, während alle Geschmacksnuancen erhalten bleiben. Wenn du dich bereits entschieden hast, in dein Schinkenbein zu beißen, und du wissen willst, wie man es in perfektem Zustand hält, während es fertig ist, lies weiter, denn dieser Beitrag wird es im Detail erklären.

Wie man einen angefangenen Schinken im Schinkenhalter aufbewahrt?

Das erste, was Sie beachten sollten, ist, dass Sie den Schinken richtig in den Schinkenhalter legen müssen, mit dem Huf nach unten oder oben, je nachdem, wie lange Sie brauchen, um ihn zu essen. Sobald Sie es haben und mit dem Schneiden begonnen haben, werden Sie feststellen, dass sein Fleisch der Luft ausgesetzt ist und es daher trocknen kann. Was ist zu tun? Sehr einfach. Zunächst einmal ist zu beachten, dass Schinken sehr anfällig für Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen ist, also selbst wenn Sie ihn in der Küche haben, weil er der natürliche Ort für Lebensmittel ist, vermeiden Sie es, ihn in der Nähe von Wärmequellen aufzustellen und stellen Sie sicher, dass er sich in einem kühlen und dunklen Raum befindet.

Jetzt lass uns über Fett reden. Das Fett dient als Schutz für das Fleisch und deshalb sollten Sie beim Schneiden nicht mehr als nötig entfernen. Dank des Fettes wird der Schinken besser geschützt.

Was das Fett betrifft, so müssen wir auch bedenken, dass wir oft dazu neigen, es zu schneiden und es dann auf den freiliegenden Schinken zu legen. Das ist ein großer Fehler! Das Fett wird leicht ranzig und wenn man es mit dem Fleisch in Berührung kommt, könnte es es verderben und den Geschmack verlieren lassen. Möchten Sie es überprüfen? Schneiden etwas von dem Fett ab und legt es auf eine Scheibe Brot, der Geschmack ist schrecklich, nicht wahr? Nun, der gleiche Geschmack wird auf den Schinken übertragen.

Die besten Tipps aller Zeiten!

Wie kann man dann einen angefangenen Schinken konservieren? Alles, was Sie tun müssen, ist, es mit einem sauberen, fusselfreien Tuch zu bedecken und, wenn Sie es wieder essen, zuerst das ausgetrocknete Teil zu entfernen. Dieser trockene Schinken kann zum Kochen und Zubereiten einiger Gerichte verwendet werden, wie z.B. Spiegelei mit Schinken.

el jamon serrano se puede freir

Doch was ist der beste Weg, um den Schinken zu konservieren? Essen Sie es so schnell wie möglich. Eine Schinkenkeule muss maximal sechzehn Tage im Sommer und einundzwanzig Tage im Winter halten, nicht mehr und nicht weniger. Wenn Sie also denken, dass Sie länger brauchen, um sie zu konsumieren, empfehlen wir Ihnen, sie zu schicken, um sie in Scheiben geschnitten in einem unserer Geschäfte zu bekommen.

Bei Enrique Tomás schneiden wir den Schinken und verpacken ihn vakuumfest, unabhängig davon, ob Sie die Keule in einem unserer Geschäfte gekauft haben oder nicht. Aber warum ist es gut, es im Vakuum zu verpacken? Denn ein geschnittener Beutel kann unter optimalen Bedingungen bis zu 90 Tage halten und muss daher nicht sofort geöffnet werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Verpackungen an einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur zwischen 17 und 23ºC zu lagern, wie zum Beispiel in der Speisekammer. Die Beutel werden Sie nicht stören und Sie können den Schinken auf dem Tisch haben, wann immer Sie wollen, auf die bequemste Weise. Einfach öffnen und ein paar Minuten warten, bis die Scheiben auf natürliche Weise voneinander getrennt sind. Wenn Sie sie essen, werden Sie den frisch geschnittenen Schinken genießen!

Nun, da Sie wissen, wie man den Schinken am besten konserviert, versuchen Sie, unserem Rat so weit wie möglich zu folgen, und wenn Sie ihn aus irgendeinem Grund nicht zu uns bringen können, werden wir ihn schneiden und in Beuteln von 80, 100 oder 150 Gramm zubereiten. Sagen Sie es einfach! Kümmern Sie sich um Ihren Schinken und genießen Sie einfach ein erstklassiges Produkt!

Resumen
Schinken in Scheiben
Tipo de servicio
Schinken in Scheiben
Nombre del proveedor
ENRIQUE TOMÁS S.L.,
C/ Occitania 45,Badalona,Barcelona-08911,
Telephone No.+34 93 383 84 85
Área
Verkaufsabteilung
Descripción
Beim Kauf eines Schinkens ist es am besten, ihn sofort zu essen, aber wenn Sie herausfinden wollen, wie man einen angefangenen Schinken konserviert, hier ist die Antwort!

Otros idiomas: Español English Français Italiano